fbpx

Anfänger-Bootcamp

box_weiterbildung_inhaltedetails
 
The Afro Cuban Dance Festival Hamburg

Herzlich Willkommen bei UNiDANZA 2020

21. - 23. FEBRUAR 2020 // Hamburg

THE CORE TRAINING EXPERIENCE

Das neue einmalige Kerntraining-Konzept. Work Hard - Play Hard!

nachhaltiger Unterricht auf höchstem Niveau ★ neue perfekte Party-Location ★ perfekte Organisation ★ familiäre Atmosphäre ★ Live Musik während der Afro Workshops

Jetzt Ticket sichern!
 

UNiDANZA Line-Up 2020

Unsere Dozenten, Musiker, DJ's und Showtänzer

yusimi
andy
yenimolinet
diana
yuliet2
osmani
yorgenis
alfredo
luis
yohan
 

News-Feed

Aktuelle Nachrichten vom UNiDANZA-Team

🇩🇪GERMAN (english below)

CUBAN SALSA CORE TRAINING
Hier geht es, wie der Name schon sagt, um die kubanische Salsa. Diese wird umgangssprachlich auch Timba genannt. Die kubanische Timba setzt sich aus verschiedenen kubanischen Rhythmen zusammen, auf die wir im Cuban Salsa Core Training eingehen werden.
Von Son, über Casino (Salsa), Rumba bis hin zum Despelote oder auch dem modernen Salsaton, werden wir den Unterricht musikalisch sowie auch tänzerisch aufeinander aufbauen.

Der Unterricht besteht aus 10 Stunden und wird nicht nur tänzerisch, sondern auch mit einem theoretischen Kurs vertieft.
Um einen besseren Lerneffekt zu gewährleisten, gehen unsere Unterrichtseinheiten mindestens 90 Minuten.

⚠️ACHTUNG: Es gibt diesmal keine Preisstafflung aber nur eine limitierte Anzahl an Plätzen

------------------------------------------------

🇬🇧ENGLISH

CUBAN SALSA CORE TRAINING
This is, as the name implies, the Cuban salsa. It is colloquially called Timba. The Cuban Timba is made up of different Cuban rhythms, which we will discuss in the Cuban Salsa Core Training.
From Son, over Casino (Salsa), Rumba to Despelote or the modern Salsaton, we will build up the lessons in musicality and dancing.

The lesson consists of 10 hours and is not only danceable, but also deepened with a theoretical course.
To ensure a better learning experience, our lessons take at least 90 minutes.

⚠️ATTENTION: There is no price tag this time, but only a limited number of tickets
... See MoreSee Less

3 days ago

🇩🇪GERMAN (english below)

CUBAN SALSA CORE TRAINING
Hier geht es, wie der Name schon sagt, um die kubanische Salsa. Diese wird umgangssprachlich auch Timba genannt. Die kubanische Timba setzt sich aus verschiedenen kubanischen Rhythmen zusammen, auf die wir im Cuban Salsa Core Training eingehen werden.
Von Son, über Casino (Salsa), Rumba bis hin zum Despelote oder auch dem modernen Salsaton, werden wir den Unterricht musikalisch sowie auch tänzerisch aufeinander aufbauen.  

Der Unterricht besteht aus 10 Stunden und wird nicht nur tänzerisch, sondern auch mit einem theoretischen Kurs vertieft.
Um einen besseren Lerneffekt zu gewährleisten, gehen unsere Unterrichtseinheiten mindestens 90 Minuten.

⚠️ACHTUNG: Es gibt diesmal keine Preisstafflung aber nur eine limitierte Anzahl an Plätzen

------------------------------------------------

🇬🇧ENGLISH

CUBAN SALSA CORE TRAINING
This is, as the name implies, the Cuban salsa. It is colloquially called Timba. The Cuban Timba is made up of different Cuban rhythms, which we will discuss in the Cuban Salsa Core Training.
From Son, over Casino (Salsa), Rumba to Despelote or the modern Salsaton, we will build up the lessons in musicality and dancing.

The lesson consists of 10 hours and is not only danceable, but also deepened with a theoretical course.
To ensure a better learning experience, our lessons take at least 90 minutes.

⚠️ATTENTION: There is no price tag this time, but only a limited number of tickets

🇩🇪GERMAN (english below)
Heute starten wir damit, euch unsere Künstler vorzustellen. Den Anfang macht ein Neuzugang in der Unidanza Familie:
Diana Rodriguez Garcia

Obwohl sie in der Salsa-Community nicht neu ist, gehört sie zu der neuen Generation von Tänzern, die traditionelle Elemente aus den Afro- und Rumba-Tänzen mit neuen Stilen wie Reggaeton, Timba und Hip Hop vermischen.

Im vierstündigem Ladystyle Intensive wird sie den Ladys, ihren eleganten, aber dennoch koketten frechen Style näherbringen, den man direkt auf den Partys umsetzen kann.
ACHTUNG – Ladystyle Intensive ist fast ausverkauft, nur noch wenige Plätze frei.

Wir freuen uns sehr, Diana im Lehrerteam und der Unidanza Familie begrüßen zu dürfen.

-----------------------------------------

🇬🇧ENGLISH
Today we are introducing you to our artists. We are starting with a new member of the Unidanza family:
Diana Rodriguez Garcia

Although she is not new to the salsa community, she belongs to the new generation of dancers who mix traditional elements from Afro and Rumba dances with new styles such as Reggaeton, Timba and Hip Hop.

In the four-hour Ladystyle Intensive she will introduce the ladies to their elegant, yet coquettish, cheeky style, which can be used directly at the parties.
ATTENTION - Ladystyle Intensive is almost sold out, only a few places left.

We are very happy to welcome Diana to the teaching team and the Unidanza family.
... See MoreSee Less

7 days ago

 

Comment on Facebook

Mia Miriam Lade Krogaard

Mia Miriam Lade Krogaard

hier kannst du das ganze video sehen / here you can see the whole video
www.instagram.com/p/B1MIaEvFENO/?igshid=kcxyznq6d78g

🇩🇪GERMAN (english below)
Heute starten wir damit, euch unsere Künstler vorzustellen. Den Anfang macht ein Neuzugang in der Unidanza Familie:
Diana Rodriguez Garcia

Obwohl sie in der Salsa-Community nicht neu ist, gehört sie zu der neuen Generation von Tänzern, die traditionelle Elemente aus den Afro- und Rumba-Tänzen mit neuen Stilen wie Reggaeton, Timba und Hip Hop vermischen.

Im vierstündigem Ladystyle Intensive wird sie den Ladys, ihren eleganten, aber dennoch koketten frechen Style näherbringen, den man direkt auf den Partys umsetzen kann.
ACHTUNG – Ladystyle Intensive ist fast ausverkauft, nur noch wenige Plätze frei.

Wir freuen uns sehr, Diana im Lehrerteam und der Unidanza Familie begrüßen zu dürfen.

-----------------------------------------

🇬🇧ENGLISH
Today we are introducing you to our artists. We are starting with a new member of the Unidanza family:
Diana Rodriguez Garcia

Although she is not new to the salsa community, she belongs to the new generation of dancers who mix traditional elements from Afro and Rumba dances with new styles such as Reggaeton, Timba and Hip Hop.

In the four-hour Ladystyle Intensive she will introduce the ladies to their elegant, yet coquettish, cheeky style, which can be used directly at the parties.
ATTENTION - Ladystyle Intensive is almost sold out, only a few places left.

We are very happy to welcome Diana to the teaching team and the Unidanza family.
... See MoreSee Less

7 days ago

🇩🇪GERMAN (english below)
Was genau bedeutet CORE Training?
Core heißt übersetzt Kern. Synonyme für Core / Kern sind:
Zentrum, Essenz, Ursprung, Herz.

Core Training bedeutet also: Intensiveres, auf zwei Schwerpunktthemen konzentriertes Training für den maximalen Lernerfolg an nur einem Wochenende.

Wie wir das erreichen?
• ZWEI große Schwerpunktthemen Afro und Cuban Salsa
• fokussiert auf bestimmte Unterthemen wie z.B. Son, Timba, Reggaeton, Musicalität im Themenbereich Cuban Salsa bzw. Yoruba, Arrara, Palo etc. im Themenbereich Afro
• auf Euer Level abgestimmtes Training
• mit theoretischem Kurs in beiden Themenbereichen
• didaktisch aufeinander aufbauender Unterricht
• längere und dadurch intensivere Kurse
• limitierte Teilnehmerzahl

Unser Ziel:
Durch das fokussierte Training das Erlernte so zu vertiefen, dass du den Kern dessen wirklich verstehst und tänzerisch sicher und selbstständig umsetzen kannst.

The Core Training Experience

--------------------------------------------

🇬🇧ENGLISH

What does CORE Training mean?
Synonyms for Core are: Center, essence, origin, heart.

Core training therefore means: More intensive training, focused on two main topics for maximum learning success in just one weekend.

How do we achieve this?
• TWO major focus topics Afro and Cuban Salsa
• focused on specific subtopics such as Son, Timba, Reggaeton, Musicality in the subject area Cuban Salsa or Yoruba, Arrara, Palo etc. in the subject area Afro
• Training adapted to your level
• with theoretical course in both subject areas
• Didactically structured lessons
• longer and therefore more intensive courses
• limited number of participants

Our goal:
Through focused training to deepen what you have learned in such a way that you really understand the core of it and can implement it in a dance-like manner safely and independently.

The Core Training Experience
... See MoreSee Less

1 week ago

🇩🇪GERMAN (english below)
Was genau bedeutet CORE Training? 
Core heißt übersetzt Kern. Synonyme für Core / Kern sind: 
Zentrum, Essenz, Ursprung, Herz.

Core Training bedeutet also: Intensiveres, auf zwei Schwerpunktthemen konzentriertes Training für den maximalen Lernerfolg an nur einem Wochenende. 

Wie wir das erreichen?
• ZWEI große Schwerpunktthemen Afro und Cuban Salsa 
• fokussiert auf bestimmte Unterthemen wie z.B. Son, Timba, Reggaeton, Musicalität im Themenbereich Cuban Salsa  bzw. Yoruba, Arrara, Palo  etc. im Themenbereich Afro
• auf Euer Level abgestimmtes Training
• mit theoretischem Kurs in beiden Themenbereichen
• didaktisch aufeinander aufbauender Unterricht
• längere und dadurch intensivere Kurse 
• limitierte Teilnehmerzahl 

Unser Ziel: 
Durch das fokussierte Training das Erlernte so zu vertiefen, dass du den Kern dessen wirklich verstehst und tänzerisch sicher und selbstständig umsetzen kannst.

The Core Training Experience

--------------------------------------------

🇬🇧ENGLISH

What does CORE Training mean? 
Synonyms for Core are: Center, essence, origin, heart.

Core training therefore means: More intensive training, focused on two main topics for maximum learning success in just one weekend.

How do we achieve this?
• TWO major focus topics Afro and Cuban Salsa
• focused on specific subtopics such as Son, Timba, Reggaeton, Musicality in the subject area Cuban Salsa or Yoruba, Arrara, Palo etc. in the subject area Afro
• Training adapted to your level
• with theoretical course in both subject areas
• Didactically structured lessons
• longer and therefore more intensive courses
• limited number of participants

Our goal:
Through focused training to deepen what you have learned in such a way that you really understand the core of it and can implement it in a dance-like manner safely and independently.

The Core Training Experience

🇩🇪GERMAN (english below)

Mit dem neuen UNiDANZA Core Training bringen wir das Tanzerlebnis auf eine neue Stufe. Mit dem neuen Konzept wollen wir in aufeinander aufbauenden Kursen den größtmöglichen persönlichen Lernerfolg für alle Teilnehmer/innen schaffen.

Aber wie das so ist mit neuen Konzepten, es ergeben sich erstmal sehr viele Fragen. Die häufigsten davon beantworten wir Euch hier. Weitere Informationen sowie die Beantwortung Eurer Fragen speziell zum Cuban Salsa (Timba/Reggaeton) - sowie zum Afro Core Training folgen demnächst und findet Ihr auch auf unserer Homepage www.unidanza.de

👉Was ist Cuban Salsa (Timba/Reggaeton)
Kurz gesagt ist "Salsa" nur ein einfaches Wort, ein Etikett, das die Leute außerhalb Kubas verstanden und mit einem bestimmten Musikstil in Verbindung bringen konnten. Auf Kuba wurde der Begriff unter Musikern lange Zeit vermieden, weil man ihn für ein Instrument der überwiegend US-amerikanischen Musikindustrie hielt.
Die Kubaner selber nannten und nennen ihre Musik Timba. In die heutige Timba fließen unterschiedliche Musikstile ein wie. z.B. Son, Son montuno, Rumba, Mambo, etc. Letztlich ist Timba die Musik, die auf allen Cuban Salsa Partys gespielt wird.
Detailliertere Informationen zum Thema Salsa und Timba findet Ihr hier: de.wikipedia.org/wiki/Timba_(Musikstil)

👉Was ist Reggaeton?
Reggaeton vereint Elemente aus Reggae, HipHop, Dancehall, Merengue und weiteren lateinamerikanischen Musikrichtungen und ist kein klassischer Paartanz. Die Bewegungen sind sehr dynamisch und kraftvoll, teilweise sinnlich und können in kompletten Songs aber auch im Despelote Teil (frei tanzen) eines Timba Songs getanzt werden.
Detaillierte Informationen zum Thema Reggaeton findet Ihr hier: de.wikipedia.org/wiki/Reggaeton

👉Was ist Afro?
Afro ist eine Ansammlung verschiedener afrokubanischer Nationaltänze, wie z.B. Congo und Orishas. Diese Tänze basieren auf religiösen Hintergründen und leben durch die diverse Vielfalt an Rhythmik und Tanzbewegungen.
Hintergrundinfos zu den Orishas findet Ihr hier: de.wikipedia.org/wiki/Orisha

---------------------------------------

🇬🇧 ENGLISH
With the new UNiDANZA Core Training we take the dance experience to a new level. With the new concept, we want to create the greatest possible personal learning success for all participants in successive courses.

But as usual when you start a new concept, there are many questions. The most frequently asked questions are answered below. Further information and answers to your Cuban Salsa (Timba/Reggaeton) - as well as Afro Core Training questions will follow soon.

👉What is Cuban Salsa (Timba/Reggaeton)
To make it short, "Salsa" is just a simple word, a label that people outside of Cuba understand and associate with a particular style of music. In Cuba, the term was avoided among musicians for a long time, because it was considered as an instrument of the predominantly US music industry. The Cubans themselves called and named their music Timba. Into the today's Timba, different music styles flow in e.g. Son, Son montuno, Rumba, Mambo, etc. So, Timba is the music played at all Cuban Salsa parties. More detailed information about Salsa and Timba can be found here: de.wikipedia.org/wiki/Timba_(Musikstil)

👉What is Reggaeton?
Reggaeton combines elements of Reggae, Hip Hop, Dancehall, Merengue and other Latin American music styles and is not a classic couple dance. The movements are very dynamic and powerful, partly sensual and can be danced in complete songs but also in the Despelote part (free dancing) of a Timba song. Detailed information about Reggaeton can be found here: de.wikipedia.org/wiki/Reggaeton

👉What is Afro?
Afro is a collection of various Afro-Cuban national dances, such as Congo and Orishas. These dances are based on religious backgrounds and live through the diverse variety of rhythm and dance movements.
Background information about the Orishas can be found here: de.wikipedia.org/wiki/Orisha
... See MoreSee Less

2 weeks ago

🇩🇪GERMAN (english below)

Mit dem neuen UNiDANZA Core Training bringen wir das Tanzerlebnis auf eine neue Stufe. Mit dem neuen Konzept wollen wir in aufeinander aufbauenden Kursen den größtmöglichen persönlichen Lernerfolg für alle Teilnehmer/innen schaffen. 
 
Aber wie das so ist mit neuen Konzepten, es ergeben sich erstmal sehr viele Fragen. Die häufigsten davon beantworten wir Euch hier. Weitere Informationen sowie die Beantwortung Eurer Fragen speziell zum Cuban Salsa (Timba/Reggaeton) - sowie zum Afro Core Training folgen demnächst und findet Ihr auch auf unserer Homepage www.unidanza.de

👉Was ist Cuban Salsa (Timba/Reggaeton)
Kurz gesagt ist Salsa nur ein einfaches Wort, ein Etikett, das die Leute außerhalb Kubas verstanden und mit einem bestimmten Musikstil in Verbindung bringen konnten. Auf Kuba wurde der Begriff unter Musikern lange Zeit vermieden, weil man ihn für ein Instrument der überwiegend US-amerikanischen Musikindustrie hielt.
Die Kubaner selber nannten und nennen ihre Musik Timba. In die heutige Timba fließen unterschiedliche Musikstile ein wie. z.B. Son, Son montuno, Rumba, Mambo, etc. Letztlich ist Timba die Musik, die auf allen Cuban Salsa Partys gespielt wird.
Detailliertere Informationen zum Thema Salsa und Timba findet Ihr hier:  https://de.wikipedia.org/wiki/Timba_(Musikstil)

👉Was ist Reggaeton?
Reggaeton vereint Elemente aus Reggae, HipHop, Dancehall, Merengue und weiteren lateinamerikanischen Musikrichtungen und ist kein klassischer Paartanz. Die Bewegungen sind sehr dynamisch und kraftvoll, teilweise sinnlich und können in kompletten Songs aber auch im Despelote Teil (frei tanzen) eines Timba Songs getanzt werden. 
Detaillierte Informationen zum Thema Reggaeton findet Ihr hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Reggaeton

👉Was ist Afro?
Afro ist eine Ansammlung verschiedener afrokubanischer Nationaltänze, wie z.B. Congo und Orishas. Diese Tänze basieren auf religiösen Hintergründen und leben durch die diverse Vielfalt an Rhythmik und Tanzbewegungen.
Hintergrundinfos zu den Orishas findet Ihr hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Orisha

---------------------------------------

🇬🇧 ENGLISH
With the new UNiDANZA Core Training we take the dance experience to a new level. With the new concept, we want to create the greatest possible personal learning success for all participants in successive courses. 

But as usual when you start a new concept, there are many questions. The most frequently asked questions are answered below. Further information and answers to your Cuban Salsa (Timba/Reggaeton) - as well as Afro Core Training questions will follow soon.    
 
👉What is Cuban Salsa (Timba/Reggaeton)
To make it short, Salsa is just a simple word, a label that people outside of Cuba understand and associate with a particular style of music. In Cuba, the term was avoided among musicians for a long time, because it was considered as an instrument of the predominantly US music industry. The Cubans themselves called and named their music Timba. Into the todays Timba, different music styles flow in e.g. Son, Son montuno, Rumba, Mambo, etc. So, Timba is the music played at all Cuban Salsa parties. More detailed information about Salsa and Timba can be found here: https://de.wikipedia.org/wiki/Timba_(Musikstil)  

👉What is Reggaeton?
Reggaeton combines elements of Reggae, Hip Hop, Dancehall, Merengue and other Latin American music styles and is not a classic couple dance. The movements are very dynamic and powerful, partly sensual and can be danced in complete songs but also in the Despelote part (free dancing) of a Timba song. Detailed information about Reggaeton can be found here: https://de.wikipedia.org/wiki/Reggaeton  

👉What is Afro?
Afro is a collection of various Afro-Cuban national dances, such as Congo and Orishas. These dances are based on religious backgrounds and live through the diverse variety of rhythm and dance movements.
Background information about the Orishas can be found here: https://de.wikipedia.org/wiki/Orisha
Load more