fbpx
 

Das neue UNiDANZA-Konzept

Mit dem neuen Core-Training-Konzept von UNiDANZA wollen wir die Art und Weise, wie Festivals heute konzeptioniert sind, revolutionieren!

Egal, ob Workshops oder Partys: Wir wollen die Qualität jedes einzelnen Festival-Bestandteils auf ein neues qualitatives Leben heben.

Wie sieht das UNiDANZA Core-Training-Konzept im Detail aus?

Das Festival besteht aus folgenden Programmpunkten:

• Intensives
• Core-Training
• Salsa Einsteiger-Bootcamp
• Partys

Intensives

Wie schon in den letzten Jahren bieten unsere Intensives Euch die Möglichkeit, einen Themenschwerpunkt in einer kleinen Lerngruppe in ca. 4 Unterrichtsstunden am Stück intensiv zu vertiefen.

Jedes Intensive behandelt unabhängig voneinander ein anderes Thema aus der afro-kubanischen Tanzwelt. Unterrichtseinheiten und Teilnahmevoraussetzungen findet Ihr jeweils in der entsprechenden Beschreibung.

Die Intensives finden am Freitagnachmittag statt.

auditions4

Core-Training

Gänzlich neu ist das Core-Training-Konzept welches das bisherige Workshop-Model des Festivals komplett ersetzt.

In diesem Jahr bieten wir zwei Schwerpunktthemen an (Afro und Cuban Salsa). In allen Tanzsälen werden ausschließlich auf einander aufbauende Workshops zu diesen beiden Themen gegeben. Die einzelnen Säle eines Schwerpunktthemas unterscheiden sich durch das Tanzniveau der Teilnehmer und den entsprechenden Unterrichtsinhalten.

Alle Teilnehmer (mit Ausnahme derer, die sich im Vorfeld für das Afro Beginner Core-Training anmelden) werden zu Beginn des Festivals durch unsere Dozenten – dem Tanzlevel entsprechend – einem Tanzsaal zugewiesen. Ein Wechsel zwischen verschiedenen Räumen ist im neuen Konzept nicht mehr vorgesehen.

Das neue Konzept garantiert maximalen Lernerfolg! Die Anzahl der Personen pro Unterrichtsraum ist limitiert.

Denn hierdurch lernen alle Teilnehmer – ihren Vorkenntnissen angepasst – in didaktisch aufeinander aufbauenden Unterrichtseinheiten nachhaltig und umfassend die Welt des Afro, bzw. der Cuban Salsa kennen.

Im Cuban Salsa Core-Training achten wir übrigens auf ein ausgewogenes Leader/Follower-Verhältnis.

Das Core-Training findet statt ganztags am Samstag und Sonntag.

box_weiterbildung_zeitplan

Salsa Einsteiger-Bootcamp

Ihr habt noch gar keine Erfahrungen in der Salsa Cubana (oder wieder alles vergessen)? Dann ist das Salsa Einsteiger-Bootcamp die richtige Wahl! Hier vermitteln unsere Dozenten in einem 2 x 4-stündigen Crashkurs an einem Wochenende alle wesentlichen Grundschritte und ersten Tanzelemente der kubanischen Salsa.

Das Einsteiger-Bootcamp findet Samstag und Sonntag ab Mittag statt.

Partys

Wir wissen, dass die Festival-Partys in den vergangenen Jahren nicht unbedingt unsere größte Stärke gewesen sind. Das wollen wir nun endgültig ändern!

Darum verlegen wir unsere Partys in einer der kultigsten und geeignetsten Locations der Stadt! Im Gruenspan (bekannt von unseren Konzerten in den letzten beiden Jahren) werden wir die Stimmung aufs Maximum drehen. Endlich kriegen wir die Partys, die unserem Festival angemessen sind. Wir freuen uns jedenfalls schon unheimlich darauf!

Die Partys Freitag- und Samstagabend finden im Gruenspan statt. Für Teilnehmer des Core-Trainings und des Einsteiger-Bootcamps sind beide Partys inklusive. Für Gäste steht ein limitiertes Kartenkontingent im Vorverkauf und möglicherweise an der Abendkasse zu Verfügung.

Die Party am Sonntagabend (im Sportstudio, NICHT im Gruenspan!) ist ausschließlich den Teilnehmern (Core-Training, Intensives und Einsteiger-Bootcamp) und Gästen mit einem Weekend Partypass des Festivals vorbehalten. Es wird an diesem Abend keine Abendkasse geben.