Künstler

Bei UNiDANZA empfangen Euch mehr als 40 der besten Dozenten, Showtänzer und Musiker um mit Euch ein Festival der Superlative zu feiern! Seid gespannt, wer in diesem Jahr noch alles dabei sein wird. Die Liste mit unseren Künstlern wird regelmäßig aktualisiert!

Fredy Clan
Trainer
Fredy Clan
Trainer

Fredy Clan gehört ohne Zweifel zu den ausdruckstärksten Salsa-Tänzern unserer Zeit.

Angefangen in der Escuela Vocacional de Arte bis hin zur ISA (Instituto Superior de Arte) schloss er die besten Tanzschulen Kubas jeweils als Jahrgangsbester ab. Anschließend führten ihn mehrere Tourneen als Tänzer und Choreograph mit Künstlern wie Compay Segundo, Los Van Van, Sinteci und Carlos Manuel y su Clan, dem er seinen Spitznamen verdankt, über den ganzen Globus.

Ein Engagement beim Welthit Lady Salsa brachte ihn schließlich nach Hamburg - wo er sich bis heute heimisch fühlt.

Trotz seiner ständigen Tourneen durch Europa und die Welt und der heiß angelaufenen Musikkarriere wird er das Lehrerteam bei UNiDANZA natürlich auch in diesem Jahr verstärken.

Wir sind froh und stolz, dass mit Fredy einer der besten afrokubanischen Tänzer Europas von UNiDANZA überzeugt ist.

Yorgenis ‚Yoyo‘ Danger
Trainer
Yorgenis ‚Yoyo‘ Danger
Trainer

Für viele Salsa-Fans ist er der vielleicht beste Afro-Trainer in Europa. Darum sind wir besonders stolz, ihn auch in diesem Jahr wieder dabei zu haben!

Yoyo erhielt seine Ausbildung zum Folklore- und Modern Dance-Tänzer an der E.N.A, der nationalen Kunstschule Kubas. Sein Studium zum Tanzpädagogen mit Auszeichnung absolvierte er 2004 an der I.S.A, der Universität der Künste in Havanna. Im Anschluss an sein Studium arbeitete er zudem als Lehrer an der I.S.A.

2002 gewann Yoyo den ersten Preis des Choreografie-Wettbewerbs "Danza" in Havanna und wurde bei einem Deutschlandaufenthalt Vizemeister bei der deutschen Salsa-Meisterschaft. Seine Schwerpunkte sind neben den afro-kubanischen Tänzen besonders die Bailes Populares Cubanos (Son, Mambo, Cha Cha Chá, etc.).

Yorgenis Danger ist nicht nur ein hervorragender Tänzer und begnadeter Didaktiker, sondern auch ein enthusiastischer und charismatischer Mensch, dessen positive Ausstrahlung sofort auf seine Schüler überspringt. Er lebt seit 2008 in Deutschland und unterrichtet - wenn er nicht gerade auf einem der vielen kubanischen Festivals in Europa zu Gast ist - im Casa Cultural in Bremen.

Verpasst in diesem Jahr auf keinen Fall sein Afro Intermediate Intensive am Freitagnachmittag!

Luis Duarte
Trainer & DJ
Luis Duarte
Trainer & DJ

Er ist der vielleicht heißeste Newcomer der Szene, wenn man bei ihm überhaupt noch von einem Newcomer sprechen kann. In den letzten drei Jahren tourte er ununterbrochen von einem Event zum anderen und war zu Gast auf einigen der wichtigsten Festivals in ganz Europa.

Er zählt zu den größen Talenten der afro-kubanischen Salsaszene und wir freuen uns, Luis Duarte auch in diesem Jahr wieder bei uns als Trainer zu haben!

Mit 17 Jahren entwickelte der gebürtige Portugiese seine Begeisterung für Salsa. In kürzester Zeit wurde aus dem talentierten Schüler ein erstaunlicher Tänzer und Lehrer. Keine zwei Jahre später gründete Luis seine eigene Tanzgruppe (Hot Tumbao), die im vorletzten Jahr die Qualifikation der Star Gate Meisterschaft beim Euro Salsa & Sensual Festival in Düsseldorf gewinnen konnte.

Luis ist ein Paradebeispiel für die neue Generation Künstler unserer Szene: Didaktisch perfekt, sympathisch, auf den Parties präsent und mit viel Zeit für die Besucher seiner Workshops.

Wir freuen uns, Luis auch in diesem Jahr wieder mit an Bord zu haben!

Yassell Lopez Rodriguez
Trainer
Yassell Lopez Rodriguez
Trainer

Yassell Lopez Rodriguez ist professioneller Tänzer und Tanzlehrer aus Kuba, der bereits mit 15 Jahren seine eigene Tanzschule eröffnete um Kinder und Jugendlichen klassisches Ballett und kubanische Populartänze beizubringen. Er ist Absolvent der Escuela de Instructores de Arte in Havanna (Jahrgang 2008) und Gewinner des “Bailar es Algo Más” – der jährlichen kubanischen Meisterschaft für kubanische Salsa und traditionelle kubanische Tänze. Heutzutage ist er Leiter der Tanzschule Escuela Cubana de Danza “Yassballet” in Göteborg, Schweden.

Da das Gestalten von Shows eine seiner großen Leidenschaften ist, arbeitete er bereits mit mehreren Tanzensembles und bekannten Bands zusammen, um für das kubanische Nationalfernsehen Musikshows zu produzieren und aufzuführen, gleichzeitig verantwortlich für Kostümdesign, Make-up, Choreographie, Bühnenbild,… 2009 beendete er sein Studium am Centro de Artes Escénias in Havanna und ist seitdem als Intendant einer der Künstler, die für die Verbreitung der kubanischen Tanzstile in der Welt verantwortlich sind. Bereits im letzten Jahr begeisterte er Euch mit seinem Auftreten, seinen Workshops und natürlich seiner Show! Wir freuen uns, Yassell auch in diesem Jahr wieder bei uns zu haben!

Mehr Künstler folgen…
more artists to come...
Mehr Künstler folgen…
more artists to come...