Bei UNiDANZA empfangen Euch mehr als 40 der besten Dozenten, Showtänzer und Musiker um mit Euch ein Festival der Superlative zu feiern! Seid gespannt, wer in diesem Jahr noch alles dabei sein wird. Die Liste mit unseren Künstlern wird regelmäßig aktualisiert!

Yuliet Estrada Linares
Trainer
Yuliet Estrada Linares
Trainer

Die gebürtige Kubanerin Yuliet wuchs inmitten des Lebens von Havana d' Cuba auf, wo Tanz und Musik Teil ihres Lebens war. Beim Conjunto Folclórico der Universität La Habana ließ sie sich zur Tänzerin ausbilden und ist seit auf vielen Festivals, Shows und Wettbewerben in Kuba und Europa aktiv.

Heute arbeitet Sie als Tanzlehrerin und Choreografin an einer der größten Salsaschulen Norwegens. Yuliet unterrichtet sowohl die traditionellen sowie auch die modernen Tänze Kubas. Ihre Schüler lieben Ihre Art zu tanzen und zu unterrichten und lassen Sich regelmäßig von ihrer unbändigen Energie anstecken.

So wie wir, als wir sie vor einigen Jahren zum ersten Mal gesehen haben, werdet auch Ihr von Yuliet begeistert sein! Von ihrer Power, ihrer Art zu unterrichten und wie sie Euch mitreißen wird. Sie ist großartig. Und wir sind sehr glücklich, dass sie in diesem Jahr endlich auch bei UNiDANZA dabei sein wird!

Yorgenis ‚Yoyo‘ Danger
Trainer
Yorgenis ‚Yoyo‘ Danger
Trainer

Für viele Salsa-Fans ist er der vielleicht beste Afro-Trainer in Europa. Darum sind wir besonders stolz, ihn nun endlich wieder dabei zu haben!

Yoyo erhielt seine Ausbildung zum Folklore- und Modern Dance-Tänzer an der E.N.A, der nationalen Kunstschule Kubas. Sein Studium zum Tanzpädagogen mit Auszeichnung absolvierte er 2004 an der I.S.A, der Universität der Künste in Havanna. Im Anschluss an sein Studium arbeitete er zudem als Lehrer an der I.S.A.

2002 gewann Yoyo den ersten Preis des Choreografie-Wettbewerbs "Danza" in Havanna und wurde bei einem Deutschlandaufenthalt Vizemeister bei der deutschen Salsa-Meisterschaft. Seine Schwerpunkte sind neben den afro-kubanischen Tänzen besonders die Bailes Populares Cubanos (Son, Mambo, Cha Cha Chá, etc.).

Yorgenis Danger ist nicht nur ein hervorragender Tänzer und begnadeter Didaktiker, sondern auch ein enthusiastischer und charismatischer Mensch, dessen positive Ausstrahlung sofort auf seine Schüler überspringt. Er lebt seit 2008 in Deutschland und unterrichtet - wenn er nicht gerade auf einem der vielen kubanischen Festivals in Europa zu Gast ist - im Casa Cultural in Bremen.

DJ Leo D’Cuba
DJ
DJ Leo D’Cuba
DJ

Freut Euch auf die besten DJs Europas!

Und da wo die besten DJs auflaufen, darf er definitiv nicht fehlen! In den letzten Jahren hat er sich zum besten Salsa Cubana und Timba Deejay Eurpas entwickelt. Da wo er auflegt, gibt es keine Verschnaufpause. Denn sein Mix ist einfach zu gut, um nicht zu tanzen.

Wir wollen Euch in diesem Jahr die Parties des Jahres bieten und sind froh, dass DJ Leo d' Cuba auch in diesem Jahr wieder mit an Bord ist. Beste DJ-Kunst - ein Grund mehr, das Afro Cuban Dance Festival nicht zu verpassen.

Fredy Clan
Trainer
Fredy Clan
Trainer

Fredy Clan gehört ohne Zweifel zu den ausdruckstärksten Salsa-Tänzern unserer Zeit.

Angefangen in der Escuela Vocacional de Arte bis hin zur ISA (Instituto Superior de Arte) schloss er die besten Tanzschulen Kubas jeweils als Jahrgangsbester ab. Anschließend führten ihn mehrere Tourneen als Tänzer und Choreograph mit Künstlern wie Compay Segundo, Los Van Van, Sinteci und Carlos Manuel y su Clan, dem er seinen Spitznamen verdankt, über den ganzen Globus.

Ein Engagement beim Welthit Lady Salsa brachte ihn schließlich nach Hamburg - wo er sich bis heute heimisch fühlt.

Trotz seiner ständigen Tourneen durch Europa und die Welt und der heiß angelaufenen Musikkarriere wird er das Lehrerteam bei UNiDANZA natürlich auch in diesem Jahr verstärken. Als Chef-Judge ist Fredy Euer Gastgeber bei Fredy Clan's Rising Star Comnpetition.

Wir sind froh und stolz, dass mit Fredy einer der besten afrokubanischen Tänzer Europas von UNiDANZA überzeugt ist.

Alfredo Garcia Gonzales
Trainer
Alfredo Garcia Gonzales
Trainer

Er gilt als einer der führenden Afro- und Contemporary-Koryphäen in Europa und hat den Ruf ein excellenter Dozent zu sein. Seine Workshops sind geprägt von klarer Didaktik und purer Energie.

Wir sind froh, dass Alfredo Garcia in diesem Jahr unser Dozenten-Team verstärkt und freuen uns schon jetzt auf ein grandioses Afro/Orisha-Intensive mit ihm und natürlich herausragenden Workshops am gesamten Wochenende.

Für Afro-Fans sind seine Unterrichtseinheiten ein absolutes Muss!

Ein Auszug aus seinem Lebenslauf zeigt, welcher hochkarätiger Dozent in diesem Jahr bei UNiDANZA zum ersten Mal dabei ist: Ausbildung an der Escuela Vocational de Arte und der Escuela Nacional de Arte in Kuba sowie der Performance Year Art & Coaching in der Schweiz; Tänzersische Erfolge als Soloist beim Conjunto Folklorico Nacional de Cuba, der Compagnia Zappala Danza in Italien, dem Ballet Theater Augsburg, dem Staatstheater Saarbrücken sowie der BJM Dance Montreal in Kanada.

Neben aller Professionalität ist Alfredo ein toller Typ - die perfekte Mischung für UNiDANZA!

Laine Quesada Abreu
Trainer
Laine Quesada Abreu
Trainer

Sie ist nicht nur eine Koryphäe und ausgebildete Tanzlehrerin, sondern obendrein die pure Energie und Lebenslust! Eine Kubanerin, wie sie im Buche steht!

Seit über 20 Jahren lebt und arbeitet Laine nun bereits in Deutschland und weiß perfekt, wie man den vielleicht etwas unterkühlten Nordeuropäern Feuer macht.

Sie absolvierte Ihre Ausbildung an der "Escuela Nacional de Instructores de Arte" in Havanna und arbeitete anschließend als Solotänzerin und Tanztrainerin u.a. für die berühmte kubanische Tanzshowschule "Tropicana".

Im Unterricht legt sie viel Wert auf eine temperamentvolle aber auch sanfte Führung. Sie versucht die individuelle Improvisationskraft der Teilnehmer zu fördern, ohne die Lebenfreude und das Lebensgefühl Südamerikas zu vernachlässigen.

Besonders wohl fühlt sich Laine in den klassischen afro-kubanischen Tänzen, überzeugt aber auch als Dozentin für Salsa Aerobic, Latino Jazz und Hip-Hop, Kinderballet und Kindertanz.

Wir sind froh, dass die "Party-Queen" ein Teil unserer großen Familie ist!

Yassell Lopez Rodriguez
Trainer
Yassell Lopez Rodriguez
Trainer

Yassell Lopez Rodriguez ist professioneller Tänzer und Tanzlehrer aus Kuba, der bereits mit 15 Jahren seine eigene Tanzschule eröffnete um Kinder und Jugendlichen klassisches Ballett und kubanische Populartänze beizubringen. Er ist Absolvent der Escuela de Instructores de Arte in Havanna (Jahrgang 2008) und Gewinner des “Bailar es Algo Más” – der jährlichen kubanischen Meisterschaft für kubanische Salsa und traditionelle kubanische Tänze. Heutzutage ist er Leiter der Tanzschule Escuela Cubana de Danza “Yassballet” in Göteborg, Schweden.

Da das Gestalten von Shows eine seiner großen Leidenschaften ist, arbeitete er bereits mit mehreren Tanzensembles und bekannten Bands zusammen, um für das kubanische Nationalfernsehen Musikshows zu produzieren und aufzuführen, gleichzeitig verantwortlich für Kostümdesign, Make-up, Choreographie, Bühnenbild,… 2009 beendete er sein Studium am Centro de Artes Escénias in Havanna und ist seitdem als Intendant einer der Künstler, die für die Verbreitung der kubanischen Tanzstile in der Welt verantwortlich sind. Bereits im letzten Jahr begeisterte er Euch mit seinem Auftreten, seinen Workshops und natürlich seiner Show! Wir freuen uns, Yassell auch in diesem Jahr wieder bei uns zu haben!

Yailen Serrano
Trainer
Yailen Serrano
Trainer

Zum zweiten Mal bei UNiDANZA ist Yailén aus Santiago de Cuba/ Kuba.

2005 erhielt sie nach langjähriger Ausbildung ihren Abschluss als professionelle Tänzerin und Tanzlehrerin für modernen und folkloristischen kubanischen Tanz. Seitdem tanzte sie am »Conjunto Folklórico del Oriente« in Santiago de Cuba, wo sie im Jahr 2011 die Prüfung zur »Primera Bailarina« bestand. Sie ist eine technisch anspruchsvolle Lehrerin und auf Perfektion achtende Tänzerin.

Und Wir sind froh, eine solch hochkarätige Künstlerin auch in diesem Jahr wieder bei uns zu haben!

Julio Rubio Perez
Trainer
Julio Rubio Perez
Trainer

Studium an der Escuela Nacional de Arte in Havanna, jahrelange Erfahrung als Profi- und Showtänzer auf Kuba und in Europa und anerkannt als didaktisch hevorragender Tanzlehrer.

Das ist die Kurzbeschreibung für einen Künstler, den Ihr in den letzten Jahren bei seinen UNiDANZA-Besuchen mehrheitlich ins Herz geschlossen habt!

Julio ist nicht ohne Grund zu einem der beliebtesten UNiDANZA-Lehrer der letzten Jahre gewählt wurden. Er ist nicht nur ein bemerkenswerter Dozent und Künstler, dessen Workshops Ihr mit großer Sicherheit lieben werdet, sondern vor allem muy simpatico!

Ein Mensch, der wunderbar in unsere große UNiDANZA-Familie passt. Deswegen sind wie besonders froh, dass er unser Trainer-Line-up auch in diesem Jahr wieder verstärken wird.

Juan Carlos Gonzales
Trainer
Juan Carlos Gonzales
Trainer

Charmant, voller Energie und urlustig – das sind die hervorstechendsten Eigenschaften von Juan Carlos. Der gebürtige Kubaner ist Dauergast auf den wichtigsten europäischen Salsafestivals und nach dem riesigen Erfolg im letzten Jahr auch 2016 wieder zu Gast bei UNiDANZA. Ihr wollt ihn, Ihr kriegt ihn!

Bereits mit 10 Jahren erlernte er die Bailares Populares, mit 18 Jahren war er Tänzer im Conjunto Folklórico Cutumba und beim Ballet Folklórico de Oriente. Nur sechs Jahre später wurde er Tänzer im Ballet Conjunto Folklórico Nacional in Havanna, mit dem er mehrere Jahre durch Europa und Asien tourte.

Sein großes Talent, seine Begeisterung für das Tanzen kombiniert mit Leidenschaft und Kreativität machen ihn zu einem einzigartigen und herausragenden Tänzer und Lehrer.

Wir freuen uns, dass Juan "El Animal" Carlos auch in diesem Jahr beim Afro Cuban Dance Festival dabei ist!

Osmani Segura
Trainer
Osmani Segura
Trainer

Osmani wurde in “Havana Vieja” geboren, einem ganz besonderen barrio von Havanna, Kuba. Seine tänzerische Reise begann er mit 16 Jahren und seitdem war die Straße seine Lehrmeisterin und die Bühne wurde seine zweite Heimat. Er war Mitglied verschiedener kubanischer Tanz-Ensembles, so dass er seine Kenntnisse von Tänzen wie Rumba, Mambo, Cha Cha Chá und anderen afrokubanischen und traditionellen Tänzen, aber auch Casino de Calle (besser bekannt als Salsa Cubana) und internationale Tänze wie Samba und Hip-Hop verbessern konnte.

Seine Karriere als Lehrer begann 2002 auf Kuba. In Deutschland wurde er 2006 Mitglied der Hip-Hop-Crew “Just blaze” (geleitet von Camillo Lauricella) und wurde mit ihnen Deutscher Hip-Hop-Meister. Seit 2010 unterrichtet er auch in Deutschland, vom Anfänger bis zum Bühnendarsteller. Mit seinen Tanzgruppen “Los Freakos” oder der “Latin Instinct Dance Company” lehrte und performte er bereits auf verschiedenen Salsa-Kongressen in Deutschland und Europa und tritt seit 2013 auch als Solokünstler auf.

Mit seiner Präsenz, seiner Didaktik und seinem Charisma wird er auch dieses UNiDANZA bereichern!